Radio

Über uns

"Die Bruderschaft Metamorfosi tou Sotiros von Nafpaktos"

Die angeführte Initiative für die verbesserte Organisierung der gemeinnützigen, religiösen und humanitären Aktivitäten von christlichen Geistlichen, Mönchen und Laien, begann am 10. November 1989 von einer kleinen Anzahl Freiwilliger aus Nafpaktia.   Ihre erste offizielle Gründungsurkunde wurde durch den Beschluss Nr.   7 / 13-01-1990 des Kollegialgerichtes der Ersten Instanz von Messolonghi genehmigt und seit jenem Zeitpunkt und bis heute werden ihre verschiedenen Tätigkeiten zu Gunsten des Gemeinwesens fortgesetzt, an denen sich eine bedeutende, kontinuierlich zunehmende Anzahl an Freiwilligen und Sponsoren beteiligt.

Der Gründer und Inspirator des genannten privatrechtlichen Trägers, der Archimandrit, Herr  Spyridon Logothetis, der 1. Klostervorsteher und Eigentümer des Heiligen Klosters "Metamorfoseos tou Sotiros" von Skala der Gemeinde Nafpaktia, hat seit der Gründung der Organisation, die zum Ziel die missionarische, soziale und humanitäre Tätigkeit hat, als geistiger Mentor agiert.  

Zu den Hauptzielen der Gründungsurkunde gehören insbesondere:  Die Fertigstellung der Gebäudeanlagen des Heiligen Klosters "Metamorfoseos tou Sotiros" in Skala, Nafpaktia, die Unterstützung der Mönche des Klosters, die Studie und die Förderung der Orthodoxie-Lehre, die missionarischen Aktivitäten zur Verbreitung des orthodoxen Glaubens, die Ausübung von Wohltätigkeitsaktivitäten, die Ausstattung von Ferienlagern mit Personal und die besondere Sorge zur christlichen Ausbildung der jungen Menschen, die Ausgabe von verschiedenen Formularen, Büchern, und vieles mehr.      

Die Zusammenarbeit bei gemeinnützigen Aktivitäten mit verschiedenen öffentlichen oder privaten Organisationen, wie Institutionen, Schulen, Universitäten, Klöster, Kirchengemeinden, Metropolen, Verbände, wissenschaftliche Unternehmen, wird mit Erfolg seit 1990 bis heutzutage fortgeführt.     Verschiedene Träger in Griechenland, aber auch im Ausland, arbeiten zusammen und veranstalten gemeinsame Aktionen im Rahmen von religiösen, humanitären und sozialen Zielen, die die Basis der Bruderschaft seit ihrer Gründung bilden.    

Auf der Internetseite wird der Versuch unternommen das genannte Werk aufzuzeigen und den Interessenten die Möglichkeit zu bieten Kontakt aufzunehmen, aber auch all denjenigen, die elektronisch eine Schenkung im Rahmen der verschiedenen humanitären und sozialen Zwecke der Bruderschaft machen möchten, die Chance einzuräumen dies zu tun.  

Wir danken im Voraus all denjenigen, die uns bei diesem schwierigen Werk beistehen, und möge der Herr Jesus Christi diese immer beschützen.

Für die Bruderschaft Metamorfoseos tou Sotiros von Nafpaktos

Der Sekretär

Archimandrit Dr. Ignatios Stavropoulos